Präsentation
Gesendet
14.09.2010, 16:42
Von
helmut rewitzer
helmut rewitzer
» WWN-TEAM

Ernähren Sie sich gesund?

Nach einer Veröffentlichung der Weltgesundheitsorganisation von 2005
sterben weltweit zwei Drittel aller Menschen an chronischen Erkrankungen.
Von diesen chronischen Erkrankungen sind wiederum zwei Drittel
vermeidbar.
-- Herzinfarkt und Hirnblutungen
-- Krebs
-- Asthma
-- Osteoporose
-- Alzheimersche Demenz
-- Depression
-- Diabetes

Prof. Dr. Jörg Spitz: Was mich am meisten beeindruckt hat, ist die Tatsache, dass wir diese Krankheiten, die wir mit unseren schulmedizinischen Maßnahmen nicht heilen können, jedoch mit relativ einfachen Mitteln verhindern können.
Dreh- und Angelpunkt des Problems ist unser nicht mehr artgerechter Lebensstil.
Die Veränderungen haben im Alltag zu zahlreichen Defiziten in der Versorgung des Körpers geführt – wodurch die chronischen Krankheiten entstehen.
In dem Maße, wie es individuell nicht gelingt, den Lebensstil wieder artgerecht zu gestalten, sind intelligente und praktikable Ersatzmaßnahmen als zweitbeste Lösung angezeigt.

Wer mehr wissen will, wendet sich an mich oder schaut sich dieses Video an: http://bit.ly/aqy1XH

Freue mich auf viele interessante Kontakte.
Helmut.

Übrigens: Wer Interesse hat: Ich suche auch noch weitere Geschäftspartner!

AddPublic
verbindet Geschäftswelten.

Netzwerken Sie!

Für mehr Erfolg im Berufs- und Geschäftsleben.

Die Mitgliedschaft ist kostenlos!